Kinderwunsch

Kinderwunsch

Hilfe bei ungewollter Kinderlosigkeit

In Deutschland ist heute fast jedes zehnte Paar zwischen 25 und 59 Jahren ungewollt kinderlos. Für die betroffenen Frauen und Männer kann der unerfüllte Kinderwunsch eine starke Belastung darstellen. Mit Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend realisiert die Zeitbild Stiftung das Zeitbild MEDICAL „Kinderwunsch: Hilfe bei ungewollter Kinderlosigkeit“. Die Materialien sind in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen und können ab sofort kostenlos bestellt werden. Das Zeitbild MEDICAL „Kinderwunsch“ bietet Informationsmappen für das medizinische und beratende Fachpersonal mit Magazinen für die betroffenen Frauen und Männer. Die Materialien erläutern u. a. Ursachen ungewollter Kinderlosigkeit und behandeln medizinische und rechtliche Aspekte der Reproduktionsmedizin. Darüber hinaus werden finanzielle und psychosoziale Unterstützungsangebote vorgestellt. Ärztinnen, Ärzte und Fachpersonal erhalten außerdem Empfehlungen für das Beratungsgespräch im Praxisalltag.

Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Zeitbild Stiftung das Zeitbild MEDICAL „Kinderwunsch: Hilfe bei ungewollter Kinderlosigkeit”, bestehend aus Ärzteinformation und Patientenmagazin, erstellt.

Das MEDICAL behandelt medizinische und rechtliche Aspekte der Reproduktionsmedizin und stellt finanzielle und psychosoziale Unterstützungsangebote vor. Ärztinnen und Ärzte erhalten Empfehlungen für das Beratungsgespräch im Praxisalltag. Das Patientenmagazin ist in den Sprachen Deutsch, Russisch und Türkisch erhältlich.

Alle Materialien können Sie kostenfrei in der gewünschten Menge bestellen.

 

Informationsmappe Kinderwunsch:

 

Patient*innenmagazin Deutsch:

 

Patient*innenmagazin Englisch:

 

Patient*innenmagazin Russisch:

 

Patient*innenmagazin Türkisch:

 

Kostenlose Bestellung per Bestellformular:

Bestellformular

Bestellung per Mail: bestellung@zeitbild.de



Kostenloser Download aller Materialien unter:

www.zeitbild.de

Gefördert von:
BFSFJ